Nachhilfe geben in Hof (Saale)Sie sind motiviert, engagiert und erteilen gerne Nachhilfe? Bewerben Sie sich gerne bei uns als Lehrkraft!

  • Flexible Studentenjobs in Hof (Saale)
  • Schnelles, unkompliziertes Bewerbungsverfahren
  • Sehr gute Bezahlung mit Fahrtkostenvergütung
  • Entspannte Einzelnachhilfe
  • Nachhilfe vor Ort oder online, in Absprache mit dem Kunden
  • Sie suchen sich Ihre SchülerInnen selbst aus
  • Flexible Vereinbarung der Unterrichtstermine
  • Über 20 Jahre Erfahrung
  • Hohe Zufriedenheitswerte bei Kunden und Lehrkräften

Jetzt Nachhilfelehrer (m/w/d) werden in Hof (Saale)!

Sie möchten sich gerne als Nachhilfelehrer (m/w/d) in Hof (Saale) engagieren? Entscheiden Sie sich für einen Job als Lehrkraft beim Studentenring, der das Angenehme mit dem Nützlichen – der Bildung von Kindern und Jugendlichen aus Hof (Saale)- verbindet! Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in einem oder mehreren Fächern – z.B. in Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch, Mathematik, Physik, Chemie, Rechnungswesen? Wunderbar! Unterstützen Sie über den Studentenring in Hof (Saale) SchülerInnen von der Grundschule bis hin zur Oberstufe.

Auch sollten Sie pädagogisches Know-how, Geduld und natürlich Freude an der Arbeit mit SchülerInnen aus Hof (Saale) mitbringen, damit Sie dem Nachwuchs neben der perfekten Förderung auch einen Motivationsschub mitgeben können.
Nachhilfe geben in Hof (Saale) können bei uns Abiturienten, FSJler, Studenten, Referendare, Doktoranden und auch Absolventen (alle m/w/d).

Sie interessieren sich für einen attraktiven und abwechslungsreichen Nachhilfejob in Hof (Saale)?
Prima! Dann starten Sie den Bewerbungsprozess schnell und unkompliziert online unter https://portal.studentenring.de ! Schon bald können Sie bei uns mit der Nachhilfe in Hof (Saale) starten.

Wir suchen

Studierende, Referendare, junge Lehrer/-innen und Akademiker für die Fächer:

Mathematik Physik
Chemie Grundschule
allgemein
Deutsch Technisches
Zeichnen
Englisch BWL
Französisch VWL
Spanisch Rechnungswesen
Latein Lernfächer
Informatik

Ihr Profil

Als Nachhilfelehrer haben Sie:

 

  • gute Schulnoten in den jeweiligen Fächern im Fachabitur / Abitur
  • evtl. vertieftes Studienwissen und Erfahrung
  • die Fähigkeit, Wissenslücken zu erkennen und zu schließen
  • Empathiefähigkeit
  • das Talent, selbst schwierigen Lernstoff klar und verständlich zu vermitteln
  • den Ruf, zuverlässig und pünktlich zu sein

Ablauf

Bewerbungsunterlagen anfordern

Online bewerben

Bewerbertelefonat führen

Nachhilfe geben

Wir bieten

  • Entspannte Einzelnachhilfe anstatt stressigem Gruppenunterricht
  • Sie wählen sich Ihre Schüler selbst aus – keine Verpflichtung zur Schülerannahme
  • Freie Wahl der zu unterrichtenden Fächer, Klassenstufen und Schularten
  • Freie Zeiteinteilung, da Terminabsprachen direkt mit den Kunden erfolgen
  • Eine gute Bezahlung mit stufenweiser Erhöhung und Fahrtkostenvergütung
  • Ein vom Studentenring erarbeitetes Nachhilfekonzept, das Sie unterstützen soll
  • Ein modernes, digitales Schülervermittlungs- /Schülerverwaltungs- / Abrechnungssystem.

Interesse?

Sind Sie interessiert an unserem Jobangebot in Hof (Saale) und an weiteren Informationen über unser Konzept und unsere Konditionen? Folgende Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme stehen Ihnen zur Verfügung:

Online-Anfrage / Bewerbung
E-Mail senden

Meinungen

Martina:

Hallo, ich bin Martina. Ich bin 22 Jahre alt und studiere derzeit Gymnasiallehramt für Mathematik und Englisch im 5. Semester. Ich gebe seit 3 Jahren Nachhilfe beim Studentenring. Neben der unkomplizierten Schülersuche, gefallen mir beim Studentenring besonders das Nachhilfekonzept mit vielen guten Tipps, die große Flexibilität und die freundlichen Mitarbeiter, die bei Fragen immer ein Ohr für mich haben. Außerdem merkt man als Lehrkraft, dass es dem Studentenring wirklich um die Sache geht und der Aufschlag für die Verwaltung fair ist. Echt top!

Nadine:

Bonjour and hello, ich heiße Nadine, studiere Französisch und Englisch auf Lehramt und gebe in diesen Fächern auch Einzelnachhilfe beim Studentenring. Warum ich den Studentenring gewählt habe? Ganz einfach! Beim Studentenring suche ich mir meine Schüler selbst aus und entscheide mit den Eltern über Häufigkeit und Termine der Nachhilfe – so bin ich absolut flexibel und vernachlässige mein Studium nicht. Und die Bezahlung ist wirklich super!

Florian:

Hey, ich bin Flo, bin 24 Jahre alt und studiere Mathematik im 1. Mastersemester. Bereits während meiner Zeit in der Oberstufe erteilte ich regelmäßig Nachhilfeunterricht. Dies führe ich nun seit 4 Jahren beim Studentenring fort – teilweise in Präsenz, teilweise online, so wie es für den jeweiligen Schüler optimal ist. Besonders gefällt mir das toll gestaltete, übersichtliche Studentenring Online – Lehrerportal. Hier suche ich mir meine Schüler selbst aus und übermittle auch die Abrechnung. Und wenn man eine Vertretung benötigt, kümmert sich der Studentenring darum. Einfach perfekt.

Häufigste Fragen zum Nachhilfe Job in Hof (Saale)

Ihnen brennen weitere Fragen auf der Zunge? Unsere FAQ helfen Ihnen sicherlich weiter.
Klicken Sie einfach auf die Frage, die Sie interessiert und die Antwort wird eingeblendet.

Wer darf Nachhilfe beim Studentenring erteilen?

Grundsätzlich sind Abiturienten, Studierende und Doktoranden (m/w/d)  aller Fachrichtungen beim Studentenring willkommen. Ein Lehramtsstudium ist keine Voraussetzung.

Wie und wann kann ich als Nachhilfelehrer /-in starten?

Sie füllen einfach unser Online-Formular aus und erhalten Ihr persönliches Bewerbungspaket und weitere Informationen binnen 24 Stunden. Danach vervollständigen Sie Ihre Bewerbung und führen mit uns ein kurzes Telefonat, in dem wir Sie ein wenig kennenlernen und Ihre Fragen beantworten. Schon kann es losgehen. Der gesamte Bewerbungsprozess dauert maximal 30-45 Minuten. Danach können Sie selbst entscheiden, wann Sie den ersten Schüler übernehmen.

Wie hoch ist die Vergütung?

Das Honorar beträgt 15 bis 21 Euro pro Stunde und ist abhängig von der Filiale, in der Sie Nachhilfe erteilen. Nach bereits 17 Unterrichtseinheit bei Ihrem Schüler erhöht sich das Honorar um 1 EUR, nach 34 Unterrichtseinheiten um 2 EUR. Zusätzlich gibt es Schülervorschläge, bei denen Sie uns Ihre Honorarvorstellung nennen können.

Muss ich eine Mindestzahl an Schülern übernehmen?

Nein, Sie entscheiden selbst, wie viele Schülerinnen und Schüler Sie übernehmen. In unserem Lehrerportal können Sie sich die Schülervorschläge, die zu Ihrem Fächerprofil passen, anschauen und dann entscheiden, ob und welchen Schüler Sie annehmen. Vom Studentenring wird diesbezüglich keinerlei Druck aufgebaut, Schülervorschläge anzunehmen.

Welche Fächer kann ich beim Studentenring unterrichten?

Unser Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern bei ihren schulischen Problemen bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen. Gefragt sind vor allem die Fächer: Mathematik, Physik, Chemie, Deutsch, Latein, Englisch, Französisch, BWL, Rechnungswesen. Hin und wieder erhalten wir auch Anfragen für Lernfächer wie Geschichte, Sozialkunde, Geographie und Biologie. Sie entscheiden selbst, in welchen Fächern und für welche Klassenstufen Sie Nachhilfe erteilen möchten.

Findet die Nachhilfe in Präsenz oder online statt?

Dies ist unterschiedlich und abhängig davon, welche Unterrichtsform sich die Eltern für ihre Kinder wünschen. Nicht für jeden Schüler ist Online-Nachhilfe geeignet. Gerade bei älteren Schülerinnen und Schülern aus der Oberstufe wird Online-Nachhilfe sehr gut angenommen. Bei den Schülervorschlägen ist stets angegeben, ob die Eltern Nachhilfe in Präsenz oder online oder in hybrider Form (mal vor Ort, mal online) wünschen.

Ist Präsenznachhilfe für mich als Lehrkraft nicht wesentlich aufwendiger als Online-Nachhilfe?

Das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Gerade bei Präsenznachhilfe kann man sich als Lehrkaft wesentlich schneller einen Überblick über die behandelten Unterrichtsthemen und über die Vorgehensweise der schulischen Lehrkräfte verschaffen. Lästiges Einscannen und Abfotografieren von Unterlagen für beide Seiten entfallen. Darüber hinaus sollte man auch nicht vernachlässigen, dass der persönliche Kontakt zwischen Lehrkraft und Schüler es erleichtert, den Schüler für eine Sache zu begeistern und seine Motivation zu steigern. Die Anfahrtswege werden beim Studentenring mit 0,50 EUR pro Kilometer vergütet, sofern der Schüler außerhalb eines bestimmten Umkreises, ausgehend von der Stadtmitte wohnt. Der Studentenring bietet beide Formen an – Präsenznachhilfe und Online-Nachhilfe, jeweils in einer 1:1 Situation – so wie es für den einzelnen Schüler optimal ist.

Wie bin ich beim Studentenring angestellt?

Sie arbeiten beim Studentenring als freiberufliche Lehrkraft auf Honorarbasis und sind nicht angestellt. Es handelt sich somit auch nicht um einen 520-EUR-Job (Minijob). Sie könnten also auch neben Ihrer freiberuflichen Tätigkeit beim Studentenring auch zusätzlich noch eine andere Tätigkeit auf Minjob-Basis annehmen.

Warum soll ich gerade beim Studentenring Nachhilfe erteilen?

Um es auf den Punkt zu bringen:
Freie Wahl der Schülerinnen und Schüler aus Schülervorschlägen, freie Zeiteinteilung, ein Nachhilfekonzept, das Sie unterstützt, ein modernes, intuitiv bedienbares, digitales Schülervermittlungs- /Schülerverwaltungs- / Abrechnungssystem und einen persönlichen Betreuer, der Ihnen bei Fragen zur Seite steht.